Côte d`Azur 2017

Nach mehrjähriger Urlaubs-Abstinenz aufgrund Haus-Sanierung, stand dieses Jahr endlich wieder einmal die Provence und Côte d`Azur auf dem Programm – umso besser, als wir ein fsmiliäres Ferienhaus in Fayence nutzen konnten, von wo aus es nach Cannes, Nizza, Antibes, Monaco, zum Strand oder zu bestimmten Weingütern und interessanten Sehenswürdigkeiten wie der Villa Ephrussi nur kurze Strecken waren. Den Abschluss machte ein Antikmarkt in Besancon, welches die Mitte der zweitägigen Autofahrt nach Köln bildet. Dort konnten wir auch ein tolles Feuerwerk zum Nationalfeiertag Frankreichs bestaunen ( also Besanconer Lichter statt Kölner Lichter). Hoffentlich dauert es nicht wieder so lange, bis wir wieder in diesen Regionen sind! Vive la France!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: